Er selbst spielt darin den getriebenen Franz Woyzeck.
Die Geschichte Woyzecks ist eine soziale Trag├Âdie, die den Menschen durch seine gesamten Abgr├╝nde schickt. Wie viel ist ein (wertloses) Individuum wert? Wie viel gesellschaftliche Verirrung vertr├Ągt eine Person, bis es zum Ausbruch kommt? Wir stellen das Menschsein auf den Kopf und befragen B├╝chners Personage nach ihren ganz eigenen Antrieben.
Spieltermine in M├╝nchen
 
pathosmuenchen
Dachauer Stra├če 110D, M├╝nchen
Vorstellungen: Fr., 5.11. | Sa., 6.11.
Beginn: Jeweils 20 Uhr
 
Spieltermine in Augsburg
city_club_cafe
Konrad-Adenauer-Alle 9, Augsburg
Vorstellungen: Do 18.11. | Fr 19.11. | Di 30.11. | Mi 1.12.
Beginn: jeweils 20.30 Uhr
Regie: @un_nahbar
Live-Musik: @lilijan_waworka
Produktionsleitung: Lisa B├╝hler
 
 
Entwicklung: @bluespots_productions @ensemble_lavie
Fotografie: @tibor_schrag_fotografie @m__artmann
Design: @inesfloegel